Fluggesellschaft CSA wird voraussichtlich 2007 privatisiert

11-05-2005

Die tschechische Fluggesellschaft ?eské aerolinie plant voraussichtlich für das Jahr 2007 den Gang an den Kapitalmarkt. Die Generalversammlung des Unternehmens soll im Juni über diesen Schritt entscheiden, sagte CSA-Direktor Jaroslav Tvrdik am Mittwoch der Nachrichtenagentur CTK. Bislang stehe jedoch noch nicht fest, zu welchem Anteil das Unternehmen privatisiert werden soll.