Florball-WM: Tschechien verliert in Halbfinale gegen Finnland

08-12-2018 aktualisiert

Am Ende waren die Titelverteidiger aus Finnland doch eine Nummer zu groß für die tschechischen Florballer. Die Tschechen unterlagen im Halbfinale der Weltmeisterschaft in Prag den Nordeuropäern mit 2:7. Damit verpasste das Heimteam seinen historisch zweiten Finaleinzug.

Wer gegen Finnland im Finale um den Weltmeistertitel streiten wird, das entscheidet sich im Match der Schweiz gegen Schweden.