Florball-WM: Tschechen gehen leer aus

09-12-2018

Für die tschechischen Florballer reichte es bei der Heim-Weltmeisterschaft am Ende nur für den vierten Platz. Die Schützlinge von Trainer Peter Kettunen unterlagen im Spiel um die Bronzemedaille gegen die Schweiz mit 2:4.

Am Samstag hatten die Tschechen den Finaleinzug durch eine Niederlage gegen Finnland verpasst. Die Finnen verteidigen nun ihren Titel von der vergangenen WM im Endspiel gegen Schweden.