Feuerwerk in Prag im Zeichen der Samtenen Revolution

02-01-2019

Am Neujahrstag wurde schon traditionell in Prag ein großes Feuerwerk gezündet. Das Thema der Pyrotechnik-Show waren diesmal Freiheit und die Samtene Revolution von 1989. Zehntausende Menschen haben das Feuerwerk vom Moldauufer und den Moldaubrücken aus verfolgt.

Das Feuerwerk dauerte elf Minuten. Die Stadtverwaltung hat dafür 1,7 Millionen Kronen (66.000 Euro) bezahlt.