Fernsehdokument zum 17. November

18-10-2006

Aus Anlass des bevorstehenden Staatsfeiertages am 17. November, der als Tag des Kampfes für Freiheit und Demokratie im tschechischen Kalender gilt, wird das öffentlich-rechtliche Tschechische Fernsehen (CT) ein fünfteiliges Filmdokument über den Sturz des Kommunismus in der ehemaligen Tschechoslowakei ausstrahlen. Die erste Folge des Fünfteilers mit dem Titel "Durch das Labyrinth der Revolution" steht am 6. November auf dem CT-Programm, die letzte am 17. November. Das Filmdokument basiert auf dem gleichnamigen Buch des tschechischen Historikers Jiri Suk vom Institut für zeitgenössische/moderne Geschichte, das 2004 zum Buch des Jahres im Rahmen des Literaturwettbewerbs Magnesia Litera gekürt wurde.