Fall der Berliner Mauer: Präsident Zeman und Außenminister Petříček reisen nach Berlin

07-11-2019

Präsident Miloš Zeman und Außenminister Tomáš Petříček (Sozialdemokraten) werden am 30. Jahrestag des Mauerfalls am kommenden Samstag nach Berlin reisen.

Präsident Zeman trifft sich bereits am Vorabend der Feierlichkeiten mit Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder und dem ehemaligen EU-Kommissar Günter Verheugen zusammen. Am Samstag nimmt er gemeinsam mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Staatsoberhäuptern der vier Visegrád-Staaten an der Gedenkveranstaltung der Stiftung Berliner Mauer in der Bernauer Straße teil. Im Anschluss daran ist ein Arbeitsmittagessen im Schloss Bellevue vorgesehen, bei dem außenpolitische Themen besprochen werden sollen.

Außenminister Tomáš Petříček wird Tschechien bei der Festveranstaltung am Brandenburger Tor am Samstagabend vertreten.