Fahndung nach vermisstem Mädchen Anna weiterhin erfolglos

18-05-2007

Seit sieben Tagen schon sucht die Polizei erfolglos das 13-jährige Mädchen Anna, das vor einer Woche aus einem Kinderheim im südböhmischen Brno / Brünn geflüchtet ist. Bei der Durchsuchung mehrer Wohnungen in der Stadt hatten sich in dieser Woche keine neuen Hinweise ergeben, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Die Polizei hat eine Sondereinheit zur Suche nach Anna gegründet. Insgesamt sind dabei derzeit mehrere hundert Polizisten im Einsatz. Anna war vergangene Woche in das Kinderheim eingewiesen worden, nachdem ihre Pflegemutter Klara Mauerova wegen mutmaßlicher Misshandlung ihres siebenjährigen Sohnes festgenommen wurde.