Fachleute rekonstruieren Gesicht von Königin Judith

Spezialisten haben das Gesicht der böhmischen Königin Judith von Thüringen, der Ehefrau des Přemysliden-Königs Vladislav II., rekonstruiert. Die Simulation wurde Ende der Woche im Museum der Karlsbrücke vorgestellt. Hinter der Arbeit steht der brasilianische 3D-Designer Cícero André da Costa Moraes, der sich am Schädel der mittelalterlichen Herrscherin orientierte.

Judith von Thüringen war von 1158 bis zu ihrem Tod 1172 Königin von Böhmen. Nach ihr war die erste Prager Steinbrücke über die Moldau benannt, die als Vorgängerin der Karlsbrücke gilt.