Emília Vašáryová und Marco Bellocchio erhalten Kristián-Preise zum Febiofest

02-02-2016

Bei der Eröffnung des internationalen Filmfestivals Febiofest werden die slowakische Schauspielerin Emília Vašáryová und der italienische Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler Marco Bellocchio die Kristián-Preise für das Lebenswerk erhalten. Dies teilten die Veranstalter des Festivals auf einer Pressekonferenz am Dienstag in Prag mit. Das Festival wird am 17. März im Prager Gemeindehaus feierlich eröffnet. Früheren Informationen zufolge wird in diesem Jahr auch der britische Drehbuchautor und Dramatiker Peter Morgan mit dem Kristián-Preis ausgezeichnet.

Das Febiofest findet in Prag vom 17. bis zum 25. März statt. Eine Auswahl von Festivalfilmen wird vom 29. März bis zum 21. April in weiteren 14 Städten Tschechiens gezeigt.