Eishockey: Tschechien startet gegen Schweden in WM

10-05-2019

Gleich zum Start der Eishockey-Weltmeisterschaft in der Slowakei wartet einer der wohl schwersten Gegner auf Tschechien. Das Team von Nationaltrainer Miloš Říha trifft am Freitagabend in Bratislava auf die Titelverteidiger aus Schweden. Die letzte Begegnung der beiden Mannschaften bei den Carlson Hockey Games in Brno / Brünn Anfang des Monats endete mit einem 3:0-Sieg für die Tschechen.

Bei der WM in Bratislava und Košice spielt das tschechische Team in der Gruppe B des Turniers, dabei trifft es mit Russland noch auf einen weiteren Titelfavoriten. Die Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr in Dänemark endete für die Tschechen enttäuschend mit einem Viertelfinal-Aus gegen die USA.