Eishockey: Pastrňák überragt alle beim Winter Classic-Game

02-01-2019

Die Boston Bruins haben das NHL Winter Classic gewonnen. Sie setzten sich am Neujahrstag im Notre Dame Stadium (US-Bundesstaat Indiana) gegen die Chicago Blackhawks mit 4:2 durch. Am Sieg der Bruins hatte der tschechische Stürmer David Pastrňák mit einem Tor und einem Assist maßgeblichen Anteil. Er wurde daher auch zum „Man of the match“ gekürt. Ein weiterer tschechischer Angreifer der Boston Bruins, David Krejčí, verzeichnete einen Assist.

Für die Chicago Black Hawks spielte der tschechische Angreifer David Kämpf. Er punktete mit einem Assist. Der aus Tschechien stammende deutsche Nationalspieler Dominik Kahun sorgte mit seinem Treffer in der 32. Minute für die zwischenzeitliche Führung der Blackhawks.