Die ehemalige Verteidigungsministerin erklärte dazu, sie habe reines Gewissen. Über den Kauf habe die ganze Regierung entschieden, und sie persönlich habe nicht einmal den Vertrag unterzeichnet.

13-06-2012

Der Mandats- und Immunitätsausschuss des Abgeordnetenhauses wird sich mit der Auslieferung der Ex-Ministerin und jetzigen Vizevorsitzenden der Abgeordnetenkammer am kommenden Mittwoch befassen, informierte sein Vorsitzender Bohuslav Sobotka.

Der Kauf der Militärflugzeuge CASA war eine kollektive Entscheidung des Kabinetts. Die Abgeordnetenfraktion der Top-09-Partei versteht nicht, warum die Polizei gegen Vlasta Parkanová ermitteln will. Vor Journalisten sagten dies der Top-09-Parteivorsiztende Karel Schwarzenberg und der Fraktionschef Petr Gazdík.