Deutschland eröffnet weiteres Teilstück der Autobahn Prag-Dresden

22-07-2005

In Deutschland wurde am Freitag ein weiter Abschnitt der Autobahn A17 Dresden-Prag dem Verkehr übergeben. Das knapp 10 Kilometer lange Teilstück verbindet Dresden mit dem Elbstädtchen Pirna. Der deutsche Teil der Autobahn soll bis November 2006 fertig gestellt werden. Auf tschechischer Seite wird sich daran die Autobahn D8 mit einer Länge von 97 Kilometern anschließen. Wegen Auseinandersetzungen mit Umweltschützern können die Bauarbeiten hier noch bis 2012 andauern. Die Autobahn Prag-Dresden schließt eine wichtige Lücke in den europäischen Nord-Süd-Verbindungen.