Das Filmfest stellt Programm vor

Das Festival deutschsprachiger Filme „Das Filmfest“ hat in dieser Woche sein Programm vorgestellt. Zum 13. Mal bietet es eine Auswahl der aktuellsten Filme aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die auf internationalen Festivals erfolgreich waren. Es präsentiert unter anderem eine ganze Reihe Filme bekannter Persönlichkeiten und widmet ihnen auch die Sektion Osobnost / Die Persönlichkeit. Die Sektion Die Doku zollt gleich zwei Regie-Legenden Tribut, mit Dokumentarfilmen über Miloš Forman und Ingmar Bergman. Weitere Programmreihen sind Shorts, Spolu & sám / Zusammen & allein und Das Filmfest Spezial.

Das Filmfest findet in diesem Jahr vom 17. – 23. Oktober in Prag in den Kinos Lucerna und Atlas statt, und vom 29. Oktober – 2. November in Brünn im Místodržitelský palác und im Kino NoArt.