Dänischer Regisseur August ist Gast des Filmfestivals Febiofest

Während des internationalen Filmfestivals Febiofest werden 156 Filme gezeigt. Gast des Festivals wird der dänische Filmregisseur Bille August sein, der für seinen Film Pelle, der Eroberer 1989 einen Oscar für den besten ausländischen Film gewann. Zweimal hat August bei den Filmfestspielen in Cannes die Goldene Palme entgegengenommen. Die tschechische Schauspielerin Jiřina Bohdalová wird Ehrengast des Febiofestes sein. Sie sowie Bille August werden beim Festival ausgezeichnet.

Die 26. Auflage des Febiofestes findet in den Tagen vom 21. bis 29. März in Prag statt. Vom 1. bis 18. April wird das Festival in weiteren Städten veranstaltet.