Busunfall: 18 Menschen verletzt, darunter viele Kinder

11-06-2019

Beim Zusammenstoß eines Lkw mit einem Bus auf der Autobahn D35 bei Litovel wurden am Dienstag insgesamt 18 Menschen verletzt. Darunter sind vor allem Kinder, da der Bus unterwegs war von einer Jugendsportveranstaltung. Dies meldete die örtliche Polizei gegenüber der Presseagentur ČTK.

Laut den Rettungskräften handelt es sich außer bei dem Busfahrer ausschließlich um leichtere Verletzungen, derzeit schwebt niemand in Lebensgefahr.