Bilanz 2004: CSA vervierfacht Geschäftsgewinn gegenüber dem Jahr 2003

10-05-2005

Die tschechische Fluggesellschaft CSA hat im vergangenen Jahr einen Gewinn von 324,2 Millionen Kronen (ca. 10,8 Millionen Euro) gemacht und damit den Gewinn des Vorjahres, der bei rund 70 Millionen Kronen lag, mehr als vervierfacht. Das gab CSA-Präsident Jaroslav Tvrdik am Dienstag in einem Gespräch für die Nachrichtenagentur CTK bekannt. Nichtsdestotrotz habe man mit einem Gewinn von über 600 Millionen Kronen gerechnet, doch der rasant gestiegene Ölpreis habe dieses Vorhaben verhindert, sagte Tvrdik. In diesem Jahr plant CSA mit einem Gewinn von 521 Millionen Kronen, was einem weiteren Wachstum der aufstrebenden Gesellschaft von mehr als 60 Prozent entsprechen würde.