Biathlon: Davidová wird Dritte bei Sprint in Le Grand-Bornand

20-12-2019

Die tschechische Biathletin Markéta Davidová ist beim Weltcup-Sprint in Le Grand-Bornand auf den dritten Platz gelaufen. Den Sieg beim Rennen in den französischen Alpen sicherte sich Tiril Ekchoff aus Norwegen vor Lokalmatadorin Justine Braisaz.

Davidová blieb bei unangenehmem Regen fehlerfrei im Schießen. Im Ziel hatte sie 20 Sekunden Rückstand auf Eckhoff, die trotz eines Schießfehlers die Schnellste war. Von den Tschechinnen lief noch Lucie Charvátová auf Platz 21 in die Punkteränge.