Basketball-WM: Tschechen bezwingen Japan mit 89:76

03-09-2019

Die tschechischen Basketballer haben in ihrem zweiten Gruppenspiel bei der Weltmeisterschaft am Dienstag in Shanghai das Team aus Japan mit 89:76 besiegt. Erfolgreichste Werfer der tschechischen Mannschaft waren Blake Schilb und Jaromír Bohačík mit je 22 Punkten. Beide Spieler hatten auch die meisten Drei-Punkte-Würfe – Schilb vier und Bohačík drei.

Am Donnerstag bestreitet die tschechische Mannschaft ihr abschließendes Gruppenspiel gegen die Türkei. Sollten die Türken am Dienstagabend (Ortszeit) nicht gegen die USA gewinnen, ist diese Partie das direkte Duell um Platz zwei in der Gruppe F und das damit verknüpfte Weiterkommen in die Zwischenrunde.