Bahnverbindung Liberec-Dresden wird ausgeweitet

04-10-2005

Die Bahnverbindungen zwischen dem nordböhmischen Liberec / Reichenberg und der sächsischen Hauptstadt Dresden werden ab Dezember deutlich verbessert. Während bis jetzt nur an Wochenenden viermal täglich ein direkter Zug zwischen beiden Städten verkehrt, wird diese Verbindung nun auch auf die Arbeitstage ausgeweitet und an Wochenenden außerdem bis nach Tanvald / Tannwald in das touristisch interessante Isergebirge verlängert. Darauf verständigten sich nach Berichten der Tageszeitung Mlada fronta Dnes die Tschechische Bahn und die Deutsche Bahn Regio. Die Fahrtzeit zwischen Liberec und Dresden wird zwei Stunden und zehn Minuten betragen.