Babiš zu Besuch in Singapur

Es sei ein Fehler, dass Tschechien keine Botschaft in Singapur habe. Dies sagte Premier Andrej Babiš (Partei Ano) am Montag zu Beginn seiner einwöchigen Asienreise in dem Stadtstaat. Er wolle die Frage einer diplomatischen Vertretung in dem Land mit dem Außenministerium klären, so der Premier. In Singapur traf Babiš mit Staatspräsidentin Halimah Yacob und mit Premier Lee Hsien Loong zusammen.

Der Premier wird auf seiner Reise von Industrieministerin Marta Nováková (parteilos) und von einer Unternehmerdelegation begleitet.