Babiš bot Prymula den Posten eines Regierungsbeauftragten an

20-05-2020

Premier Andrej Babiš (Partei Ano) hat dem Staatssekretär im Gesundheitsministerium, Roman Prymula, den Posten des Regierungsbeauftragten für Wissenschaft und Forschung im Gesundheitswesen angeboten. Der Regierungschef bestätigte das Angebot am Mittwoch im Tschechischen Fernsehen (ČT). Seinen Vorschlag müsse er jedoch noch auf der Kabinettssitzung am Montag mit dem Koalitionspartner verhandeln, ergänzte Babiš.

Er denke, dass es gut wäre, wenn Professor Prymula weiter im Staatsdienst verankert bliebe und nicht in den Privatsektor abwandere, begründete Babiš seinen Schritt. Auf die Frage, ob Prymula das Angebot angenommen habe, erwiderte der Premier, dass die Realisierung seines Vorschlags „auf einem guten Weg“ sei.