Australien Open: Krejčíková holt Titel im Mixed-Doppel

01-02-2020

Tennisspielerin Barbora Krejčíková hat bei den Australian Open den Titel im Mixed-Doppel verteidigt. Am Samstag besiegte sie zusammen mit Nikola Mektić aus Kroatien im Finale das amerikanisch-britische Paar Bethanie Mattek-Sands / Jamie Murray mit 5:7, 6:4 und 10:1.

Im vergangenen Jahr hatte Krejčíková am selben Ort zusammen mit dem Amerikaner Rajeev Ram den Titel geholt. Damit ist die 24-jährige Tschechin die erste Spielerin nach 31 Jahren, die in Melbourne den Mixed-Titel verteidigen konnte. Das gelang zuletzt der ehemaligen Trainerin von Krejčíková, der verstorbenen Jana Novotná in den Jahren 1988 und 1989.