Außenminister Svoboda: USA kaufen tschechisches Radarsystem

29-08-2004

Außenminister Cyril Svoboda gab am Sonntag bekannt, dass die Vereinigten Staaten ein tschechisches Radarsystem kaufen. Tschechien wollte dieses System ursprünglich an China verkaufen. Von diesem Geschäft ist Tschechien zurückgetreten, nachdem die USA ihre Befürchtungen gegenüber dem Verkauf von solchen Technologien nach China geäußert haben. Außenminister Svoboda sagte, dass die USA ihren Kauf als Beitrag zur Partnerschaft Tschechiens und der USA sehen. Die USA werde das Radar testen, Svoboda äußerste sich überzeugt von dessen hoher Qualität sowie davon, dass es von weiteren Allianzpartnern gekauft werde.