Außenminister: Abbruch von Tomans Russland-Reise hatte technische Gründe

01-12-2019

Landwirtschaftsminister Miroslav Toman (Sozialdemokraten) hat seine Russland-Reise aus technischen Gründen abbrechen müssen. Dies bestätigte Tschechiens Außenminister Tomáš Petříček nach einer Sitzung des Experten-Teams der Präsidialkanzlei zur Außenpolitik am Samstag. Man verhandle nun mit der russischen Seite, um in Zukunft solche Probleme zu verhindern, so Petříček. Moskau sprach zuvor von organisatorischen Versäumnissen der tschechischen Zuständigen im Vorfeld der Reise.

Miroslav Toman war Mitte der Woche die Weiterreise von Moskau zu einem Unternehmerforum nach Kasan untersagt worden. Der Minister hatte deshalb seine Reise nach Russland vorzeitig abgebrochen. Zunächst wurde darüber spekuliert, dass die derzeit schlechten tschechisch-russischen Beziehungen Grund für den Abbruch seien.