Archiv in Liberec zeigt Fotografien von 1968

Das Archiv im nordböhmischen Liberec / Reichenberg hat am Montag eine Ausstellung von alten Fotografien vom August 1968 wieder eröffnet. Ursprünglich war die Schau nur für den Juni geplant, sie weckte jedoch ein großes Interesse, aus dem Grund beschlossen die Mitarbeiter des Archivs, die Fotos wieder zu zeigen. Dies teilte der Leiter des Archivs Robert Filip mit.

Die Ausstellung ist im Archiv in der Straße Vilová bis Ende Oktober zu sehen.