Anklage gegen ehemaligen Prager Imam wegen Terrorismus-Unterstützung

06-11-2019

Die Obere Staatsanwaltschaft in Prag hat eine Anklage gegen den ehemaligen Prager Imam, Samer Shehadeh, erhoben. Ihm sowie seinem Bruder und dessen Frau wird vorgeworfen, den Terrorismus unterstützt, propagiert und finanziert zu haben. Dafür drohen ihnen Haftstrafen von bis zu 15 Jahren.

Shehadeh wurde im November letzten Jahres in Jordanien gefasst und befindet sich seitdem in Haft. Er soll 2017 seinem Bruder und dessen Frau geholfen haben, sich einer islamistischen Miliz in Syrien anzuschließen.