Alkoholunfall bei "Tuning-Party" in Westböhmen: sieben Verletzte

12-06-2005

Bei einer Tuning-Party für speziell hergerichtete Autos auf dem Flugplatz der westböhmischen Stadt Plana hat am Samstagabend ein 28-jähriger Fahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist von der Fahrbahn auf eine Rasenfläche mit Zelten und Imbissständen gefahren. Dabei wurden sieben Menschen verletzt, vier davon schwer. Einige der Verletzten wurden mit Hubschraubern in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Bei dem Fahrer wurden 1,35 Promille Alkohol festgestellt. Zum Zeitpunkt des Unglücks befanden sich etwa 2000 Besucher auf dem Flughafengelände