Aktionswoche der Bibliotheken beginnt

30-09-2019

In Tschechien startet an diesem Montag die sogenannte Woche der Bibliotheken. In ihrem Rahmen werden zahlreiche Lesungen und Diskussionen mit Autoren sowie Besichtigungen von sonst unzugänglichen Bibliotheken-Räumen angeboten. In der Prager Stadtbibliothek kann man unter anderem die Erstausgaben der Klassiker der tschechischen Literatur aus dem 19. Jahrhundert besichtigen.

Die Aktionswoche findet seit 1996 alljährlich statt. In ihrem Rahmen wird auch die Bibliothek des Jahres gekürt. Die aktuelle Auflage dauert bis 6. Oktober.