Änderungen in der Straßenverkehrsordnung treten in Kraft

Auf tschechischen Straßen gelten ab Oktober einige neue Regeln. Die wichtigste betrifft die Bildung einer sogenannten Rettungsgasse auf Autobahnen. Tschechien will da das mehrheitlich in Europa vorherrschende System übernehmen.

Weitere Änderungen betreffen die Ausstattung von Fahrzeugen. So müssen Pkw-Halter in Zukunft nicht mehr auf die Mindesthaltbarkeit ihres Verbandskastens achten, dessen Pflichtinhalt zudem schlanker wird.