Änderungen bei den tschechischen Botschafterposten

07-10-2005

Außenminister Cyril Svoboda hat am Freitag Präsident Vaclav Klaus mit den Vorschlägen für die Besetzung einiger Botschafterposten bekannt gemacht. Der Präsident, der die tschechischen Botschafter ernennen soll, hatte gegen die vorgeschlagenen Kandidaten keine Einwände. Die Namen der neuen Botschafter werden veröffentlicht, sobald die Kandidaten die Zustimmung von dem bestimmten Gastgeberländern erhalten. Der Nachrichtenagentur CTK zufolge wird darüber spekuliert, dass der jetzige Botschafter in Österreich Rudolf Jindrak nach Deutschland gehen und sein Posten in Wien vom ehemaligen Prager Oberbürgermeister Jan Koukal bekleidet werden soll. Der jetzige Botschafter in den USA Martin Palous soll der CTK zufolge durch den derzeitigen Vizeaußenminister Petr Kolar im Amt abgelöst werden.