Abgeordnetenhaus billigt Gesetz zur Vermeidung der Doppelbesteuerung mit Taiwan

27-11-2019

Das tschechische Abgeordnetenhaus hat am Mittwoch ein Gesetz zur Vermeidung der Doppelbesteuerung mit Taiwan gebilligt. Beide Seiten haben kein übliches Doppelbesteuerungsabkommen schließen können, da Tschechien mit Rücksicht auf die Ein-China-Politik Taiwan nicht als selbständigen Staat anerkennt.

Die tschechische Seite erwarte, dass Taiwan nun eine vergleichbare innerstaatliche Maßnahme vornehmen werde, wie Finanzministerin Alena Schillerová (Ano) mitteilte.