Abgeordnetenhaus beschließt Zeitplan zur Liberalisierung des Energiemarktes

21-10-2004

Von Beginn des kommenden Jahres an werden Großunternehmen in Tschechien ihren Erdgasversorger selbst wählen können. Dies sieht das neue Energiegesetz vor, das das Abgeordnetenhaus am Donnerstag verabschiedet hat. 2006 soll auch der Strommarkt liberalisiert werden, ab dem darauf folgenden Jahr schließlich soll die Wahlfreiheit auch für Privathaushalte gelten.