2019 zweitwärmstes Jahr seit Beginn der Aufzeichnungen

04-01-2020

Das Jahr 2019 war an der ältesten Messstelle Tschechiens am Prager Klementinum das zweitwärmste seit Beginn der Aufzeichnungen vor 245 Jahren. Dies meldete das Hydrometeorologische Institut am Samstag. Insgesamt betrug die Durchschnittstemperatur im vergangenen Jahr 12,6 Grad Celsius, im bisherigen Rekordjahr 2018 waren es 12,8 Grad Celsius.

Laut den Meteorologen lag das Jahr 2019 damit 1,8 Grad über dem gültigen Normalwert der Jahre 1981 bis 2010. Den alten Normalwert der Jahre 1961 bis 1981 übertraf das vergangene Jahr sogar um 2,9 Grad Celsius.