20.000 Menschen nehmen am traditionellen Marsch Prag-Prcice teil

19-05-2007

An der traditionellen tschechischen Volkswanderung von Prag in den mittelböhmischen Ort Prcice haben am Samstag mehr als 20.000 Menschen teilgenommen. Unter ihnen war unter anderem Präsident Vaclav Klaus. Auch bei dem 42. Jahrgang des Marschs Prag-Prcice hatten die Teilnehmer die Wahl zwischen Trassen in unterschiedlichen Längen von 23 bis 70 Kilometer. Die Volkswanderung ist 1962 erstmals veranstaltet worden; die Rekordbeteiligung liegt bei 35.000 im Jahr 1981.