1400 Unterschriften unter Petition für öffentlichen Prozess gegen Vladimír Hucín

16-05-2005

Die Petition für einen öffentlichen Gerichtsprozess gegen den ehemaligen Geheimdienstoffizier und ehemaligen Dissidenten Vladimír Hucín, der mehrerer Straftaten beschuldigt wird, wurde bis Montagvormittag schon von ca. 1400 Menschen aus der ganzen Republik unterzeichnet. Die Initiatoren der Petition haben vor, den Text in mehrere Sprachen zu übersetzen, damit er auch von Menschen im Ausland unterzeichnet werden kann. Der Richter im mährischen Prerov, der mit dem Fall Hucín beauftragt ist, wies jedoch darauf hin, dass hinter der Tür des Gerichtssaals geheime Informationen besprochen werden. Der Sinn der Petition ist es, die Unabhängigkeit des Gerichtes zu fördern. Ihre Initiatoren verlangen, dass Hunderte von Dokumenten öffentlich beurteilt werden sollen, die ihrer Meinung nach gesetzwidrige Praktiken in der Staatsverwaltung enthüllen können.