Kreuzworträtsel und Hülsenfrüchte

Für die langen Winterabende haben wir ein Angebot: Kreuzworträtsel zu lösen. Und dazu liefern wir Ihnen auch Vokabeln.

Kreuzworträtsel lösen - luštit křížovku (Foto: Barbora Němcová)Kreuzworträtsel lösen - luštit křížovku (Foto: Barbora Němcová) Kreuzworträtsel heißt auf Tschechisch křížovka. Wie im Deutschen steckt auch im Tschechischen in dem Wort das Kreuz – kříž. Beim Rätseln werden Buchstaben – písmena und die daraus gebildeten Wörter – slova eingetragen, und zwar senkrecht – svisle und waagerecht – vodorovně. Dies geschieht natürlich nicht willkürlich, sondern gemäß der Aufgabenstellung – legenda. Das Ziel ist meist, ein Lösungswort – tajenka zu finden. Manchmal ist es sogar ein ganzer Satz, ein Teil eines Sprichworts, eines Zitats oder eines Witzes. Im Tschechischen wird sprachlich darauf hingewiesen, dass das Lösungswort zu Anfang geheim ist – tajný. Daher auch die Bezeichnung tajenka.

Ein Kreuzworträtsel lösen heißt luštit křížovku. Interessant ist, dass das Verb mit der Hülse – lusk und mit Hülsenfrüchten – luštěniny zusammenhängt. Luštit beziehungsweise louskat bedeutete ursprünglich aushülsen, das heißt etwa Erbsen oder Bohnen aus der Hülse zu lösen. Erst im 19. Jahrhundert entstand noch die sekundäre Bedeutung von luštit, also nach Unbekanntem forschen. Heute ist eigentlich nur noch diese zweite Bedeutung allgemein bekannt. Und wenn es einem gelingt, eine schwierige Aufgabe zu lösen – in diesem Fall auf Tschechisch vyluštit, sagt man dazu auch, eine schwere Nuss zu knacken – rozlousknout tvrdý oříšek. Auf Wiederhören! Na slyšenou!