Der kleine Imbiss

11-07-2004

Für alle, die in Tschechien Ferien machen und dabei nicht verhungern wollen, haben Dagmar Keberlova und Katrin Bock den folgenden Sprachkurs vorbereitet.

Sie kennen die Situation bestimmt: stundenlang sind Sie gewandert und nun verspüren Sie einen kleinen Hunger und Durst - oder Sie haben gerade eine Burg besichtigt und möchten sich nun stärken, aber wo finden Sie einen Imbiss? Nun, da helfen Ihnen einige tschechische Wörter, das wichtigste heißt in diesem Falle: občerstvení - wörtlich Erfrischung. Diese Aufschrift sehen Sie überall da, wo ein kleiner Imbiss oder Kiosk ist, bei dem Sie sich občerstvit erfrischen können, sprich jídlo - Essen und pití - Trinken kaufen können. Falls Sie das Wort občerstvení - Erfrischung nicht entdecken können, dann halten Sie nach dem Wort bufet Ausschau, dahinter versteckt sich zumeist ein kleines Selbstbedienungsrestaurant - bufet.

Der am weitesten verbreitete kleine Imbiss ist hierzulande der párek v rohlíku - das Würstchen im Hörnchen, sprich Hotdog. Daneben bekommen Sie bei einer občerstvení - oder in einem bufet in der Regel auch eine klobása - Bratwurst oder vuřt - eine Knackwurst oder aber einfach párky - Würstchen. All diese bekommen Sie natürlich mit hořčice - Senf und wenn Sie Glück haben auch mit křen - Meerrettich. Inzwischen gibt es auch fast überall hranolky - Fritten, die im Tschechischen so heißen, weil sie hranatý - kantig sind. Eine weitere tschechische Spezialität ist der smažený sýr - panierte Käse, den Sie bei einem Kiosk auch als smažený sýr v housce - panierter Käse im Brötchen also als tschechischen Cheeseburger erhalten können.

Wer lieber etwas sladký - Süßes haben möchte, der sollte nach tyčinky, wörtlich Stäbchen, fragen. Hinter tyčinky verbergen sich Schoko- oder Müsliriegel - tyčinky. Am beliebtesten in Tschechien sind die tatranky, das sind Waffeln mit Schokolade.

Bei einer občerstvení oder bufet bekommen Sie natürlich auch pití - Trinken. Überall können Sie pivo - Bier kaufen und wenn sie Glück haben sogar točené pivo - gezapftes Bier. Daneben gibt es noch die verschiedensten nealkoholické nápoje alkoholfreies Getränke, und für Kinder oft ein pitíčko - ein kleines Trinken, hinter dem sich Säfte in kleinen Pappschachteln mit brčko - Strohhalm verstecken.

11-07-2004