Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

30-06-2019

Babiš: Sozialdemokraten werden Regierung nicht verlassen

Wenn die Sozialdemokraten die Regierung verlassen würden, würde dies Premier Andrej Babiš (Ano-Partei) zufolge vorgezogene Neuwahlen bedeuten. Der Premier ist jedoch davon überzeugt, dass die Sozialdemokraten in der Koalitionsregierung bleiben werden. Das sagte Babiš am Sonntag in einer vom öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehen ausgestrahlten Debatte. Der Ano-Parteichef hält die Spekulationen für sinnlos, dass die Partei „Freiheit und direkte Demokratie“ von Tomio Okamura die Sozialdemokraten im Regierungskabinett ersetzen könnte.

Am Dienstag trifft Präsident Miloš Zeman mit Premier Babiš, dem Parteichef der Sozialdemokraten Jan Hamáček und Kulturminister Anonín Staněk (Sozialdemokraten) zusammen. Die Sozialdemokraten verlangen, dass Staněk den Kulturministerposten verlässt und durch Michal Šmarda (Sozialdemokraten) ersetzt wird. Zeman akzeptierte Staněks Rücktritt nicht und weigert sich, Šmarda zum Kulturminister zu ernennen.

Babiš: Für Tschechien ist vor allem EU-Kommissionspräsident wichtig

Für die Tschechische Republik ist den Worten von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei) zufolge wichtig, wer EU-Kommissionspräsident sein wird. Die anderen führenden Posten in der EU hält Babiš für weniger bedeutend. Das sagte der Premier am Sonntag vor der Reise zum EU-Sondergipfel.

Babiš erklärte, an der Spitze der EU-Kommission sollte eine Person stehen, die Europa nicht spalte und Tschechien nicht ständig irgendwelche Quoten aufzwinge.

Casey Affleck stellt seinen Film beim Filmfestival in Karlsbad vor

Der US-amerikanische Schauspieler und Regisseur Casey Affleck hat am Sonntag beim Internationalen Filmfestival in Karlovy Vary / Karlsbad seinen Film Light of My Life vorgestellt. Er hat selbst auch das Drehbuch geschrieben, den Film produziert und spielt eine der Hauptrollen. Affleck sagte, er habe schon vor vielen Jahren mit der Arbeit an dem Streifen angefangen. Er würdigte die Leistung der jungen Schauspielerin Anna Pniowsky, die mit ihm nach Karlsbad kam.

Der Oscarpreisträger Casey Affleck war Gast des Karlsbader Filmfestivals schon vor zwei Jahren. Damals nahm er den Preis des Festivalpräsidenten Jiří Bartoška entgegen. Seitdem hat er gute persönliche Kontakte zu den Veranstaltern. Am Sonntag erklärte er, er halte das Festival in Karlsbad für das beste Festival auf der Welt. Wie er bemerkte, besucht er wirklich viele Festivals.

Filmemacher protestieren gegen Finanzierung des Festivals durch Waffenhersteller

Fast 40 tschechische und slowakische Regisseure, Schauspieler und Produzenten protestieren in einem offenen Brief dagegen, dass zu den Sponsoren des Internationalen Filmfestivals in Karlovy Vary / Karlsbad auch Waffenhersteller Česká zbrojovka gehört. Den Brief adressierten sich der Festivalleitung. Den Unterzeichnern des Briefs zufolge entspricht die Firma mit ihrer Handelspolitik nicht den Gedanken, von denen das Festival ausgeht. Beim Festival würden systematisch wichtige Filme gezeigt, die oft über Gewalt, Ungerechtigkeit, Korruption und Unterdrückung der Menschenrechte erzählen, heißt es im Brief. Zudem lade das Festival Filmemacher aus Ländern ein, wo sie wegen repressiven Regimes nicht drehen dürfen, so die Unterzeichner des Briefs weiter. Sie seien über die Information über die Finanzierung des Festivals durch Česká zbrojovka enttäuscht gewesen, so die Filmemacher. Die Sprecherin des Festivals Uljana Donátová erklärte am Sonntag, die Festivalführung werde dem Brief Aufmerksamkeit bei der Auswertung des diesjährigen Festivaljahrgangs schenken.

Den Brief unterzeichneten beispielsweise Regisseure Jan Hřebejk, Tereza Nvotová und Vladimír Michálek sowie Schauspielerinnen Jana Plodková, Anna Geislerová und Zuzana Kronerová.

Motorrad-WM: Kornfeil dritter beim Großen Preis der Niederlande

Der tschechische Motorradfahrer Jakub Kornfeil hat beim Großen Preis der Niederlande in Assen am Sonntag den dritten Platz in der Moto3-Klasse belegt. Es sei ein glänzender Kampf gewesen, er sei sehr glücklich, sagte im Ziel der 26-jährige Tscheche.

Es siegte Tony Arbolino vor Lorenzo Dalla Porta, beide aus Italien.

Radsport: Bábek holt Gold bei Europäischen Spielen über ein Kilometer

Der tschechische Bahnradfahrer Tomáš Bábek hat am Samstag bei den Europäischen Spielen in Minsk Gold über ein Kilometer geholt. Bábek ist Fahnenträger der tschechischen Sportlerdelegation bei der Abschlusszeremonie, die am Sonntag in Minsk stattfindet.

Tschechische Sportlerinnen und Sportler haben bei den Europäischen Spielen insgesamt 13 Medaillen gewonnen, davon zwei Goldmedaillen.

Das Wetter am Montag, 1. Juli

Am Montag ist es in Tschechien am Morgen heiter, während des Tages wird es bewölkt sein mit Regenschauern und Gewittern. Im südöstlichen Teil Tschechiens ist mit starken Gewittern zu rechnen, die von Hageln und vom Wind von einer Stärke bis zu 90 km/h begleitet werden. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich zwischen 32 und 37 Grad Celsius. Im Westen und Norden werden 30 Grad Celsius, in Lagen um 1000 Meter 29 Grad Celsius erreicht.

30-06-2019