Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

23-03-2019

Außenminister Petříček begrüßt die Niederlage der IS-Terrormiliz

Außenminister Tomáš Petříček (Sozialdemokraten) hat diejenigen gewürdigt, die sich am Sieg über die Terrormiliz IS beteiligt haben. Der Kampf gegen Terrorismus ende jedoch nicht und Tschechien wolle zur Beendigung des Kriegs in Syrien beitragen, teilte der Außenminister am Samstag via Twitter mit. Er reagierte auf die Nachricht, dass die letzte Bastion der IS-Terrormiliz in Syrien gefallen ist.

Tschechien hat als das einzige EU-Land eine diplomatische Vertretung in Syrien auf höchster Ebene.

In Tschechien wird gegen die geplante Reform des Urheberrechts protestiert

In einigen Städten Tschechiens haben Menschen gegen die geplante EU-Reform des Urheberrechts protestiert. Die Proteste wurden von der Piratenpartei einberufen. Die Europaabgeordneten sollen nächste Woche über die EU-Richtlinie abstimmen. Die Gegner kritisieren die Artikel elf und 13.

In Brno / Brünn trafen rund 100 Menschen auf dem Platz Náměstí Svobody zusammen. Kreisratsmitglied Ivo Vašíček (Piraten) erklärte, warum die Protestkundgebung einberufen wurde. Er forderte die Anwesenden auf, eine Petition zu unterschreiben. Er habe Informationen darüber, dass eine Reihe von Europaabgeordneten erklärt habe, dass sie die beiden kontroversen Artikel ablehnen werden, sagte Vašíček.

Lebensmittel unbekannter Herkunft auf dem vietnamesischen Großmarkt gefunden

Lebensmittel unbekannter Herkunft, Fische in einem schmutzigen Auto sowie Muscheln, die ungekühlt transportiert wurden, wurden am Freitag bei einer Kontrolle auf dem vietnamesischen Großmarkt Sapa in Prag gefunden. Einige der Spediteure hatten ihre Fahrzeuge in einem schlechten Zustand und einer von ihnen hatte keinen Führerschein. Dies teilte der Sprecher der Prager Polizei Tomáš Hulan mit. Für die Mängel drohen den Menschen Geldstrafen in Höhe bis zu 50 Millionen Kronen (1,95 Millionen Euro).

Bei der Lebensmittelkontrolle haben die Mitarbeiter der Staatlichen Veterinärverwaltung beispielsweise 19 Kilo Muscheln beschlagnahmt, die bei einer hohen Temperatur und in einer verunreinigten Flüssigkeit transportiert worden sind. Die Inspektoren informierten zudem darüber, dass einer der Verkäufer mehr als 40 Kilo Lebensmittel von einer schlechten Qualität und unbekannter Herkunft angeboten hat.

In Rokycany wurde Sängerin Věra Bílá bestattet

In Rokycany wurde am Samstag die international anerkannte Roma-Sängerin Věra Bílá bestattet. Fast 2000 Menschen nahmen an der Beerdigung teil. Die Zeremonie begann in der Kirche auf dem Marktplatz, von dort aus begaben sich Hunderte Menschen auf den Friedhof.

Sänger Jan Bendig sagte nach der Zeremonie in der Kirche, er wolle sich im Namen der jungen sowie der alten Generation bei Věra Bílá für die schöne Musik, die sie gemacht hat, bedanken.

Bílá ist im Alter von 64 Jahren am 12. März im Krankenhaus in Plzeň / Pilsen gestorben. Um die Jahrtausendwende war sie vermutlich die bekannteste aus Tschechien stammende Sängerin in der Welt. Sie hat auch im ausverkauften Olympia in Paris gesungen.

Snowboard: Ledecká gewinnt große Kristallkugel im Weltcup

Snowboarderin Ester Ledecká hat am Samstag, wo sie ihren 24. Geburtstag feierte, die große Kristallkugel für den Gesamtsieg im Weltcup gewonnen. Sie siegte in der Weltcup-Serie zum vierten Mal in der Folge. Dies ist bisher niemandem gelungen. In Winterberg siegte die Olympiasiegerin in der Qualifikation für den Parallel-Slalom, im Viertelfinale unterlag sie der Schweizerin Patrizia Kummer. Ledecká gewann zudem die kleine Kristallkugel für den Parallel-Riesenslalom.

Sie freue sich über den Sieg im Weltcup sehr, sagte Ledecká. Sie habe an drei Weltcup-Rennen nicht teilgenommen, darum habe sie damit nicht gerechnet, dass sie um die große Kristallkugel kämpfen könnte, so die zweimalige Olympia-Siegerin.

Fußball: England besiegt Tschechien in der EM-Quali mit 5:0

Im ersten Spiel der EM-Qualifikation unterlag die tschechische Fußballnationalmannschaft am Freitag im Wembley-Stadion dem Team Englands mit 0:5. Drei Treffer erzielte Raheem Sterling. Der Kapitän der englischen Mannschaft Harry Kane verwandelte einen Elfmeter. Den Schlusspunkt setzte der tschechische Verteidiger Tomáš Kalas mit einem Eigentor. Für die tschechische Nationalelf war es die höchste Niederlage in der Geschichte der selbständigen Tschechischen Republik.

Tschechien startete mit vier Bundesligisten: Jiří Pavlenka, Theodor Gebre Selassie (beide Werder Bremen), Pavel Kadeřábek (TSG Hoffenheim) und Vladimír Darida (Hertha BSC).

Am Dienstag trifft die tschechische Nationalmannschaft in einem Testspiel in Prag auf das Team Brasiliens. In der EM-Qualifikation spielt Tschechien am 7. Juni gegen Bulgarien.

Das Wetter am Sonntag, 24. März

Am Sonntag ist es in Tschechien bewölkt, örtlich mit Schauern, in Lagen um 1000 Meter mit Schneeschauern. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich zwischen 10 und 14 Grad Celsius. In Lagen um 1000 Meter werden 5 Grad, im Böhmerwald 8 Grad Celsius erreicht.

23-03-2019