Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

07-03-2019

Babiš trifft sich mit Donald Trump

Tschechiens Premier Andrej Babiš wird am Donnerstag von US-Präsident Donald Trump empfangen. Themen des Treffens sind die wirtschaftliche Zusammenarbeit sowie die Sicherheitslage in der Welt. Es ist der erste Besuch eines tschechischen Regierungschefs im Weißen Haus seit 2011. Damals kam der Bürgerdemokrat Petr Nečas zu Beratungen mit Präsident Barrack Obama zusammen.

Seit Mittwoch ist sich Andrej Babiš zu Besuch in den Vereinigten Staaten. Dabei traf er sich unter anderem mit CIA-Chefin Gina Haspel oder Vertretern US-amerikanischer Universitäten.

Einreiseverbot für Delegierten: Moskau kündigt Schritte gegen Tschechien an

Das Einreiseverbot für ein Mitglied der Delegation von Russlands Wirtschaftsminister Denis Manturow wird nicht unbeantwortet bleiben. Dies teilte das Außenministerium in Moskau am Donnerstag mit. Das Vorgehen der tschechischen Behörden sei unbegründet und man sehe es als unerhörten feindlichen Akt sowie eine Missachtung diplomatischer Grundsätze.

In den vergangenen Tagen weilte der russische Wirtschaftsminister zu einem Arbeitsbesuch in Tschechien, unter anderem traf er sich zu Beratungen mit Staatspräsident Miloš Zeman. Wie das Onlinemagazin Denik N berichtete, wurde einem Mitglied der Delegation am Flughafen in Prag jedoch die Einreise verweigert.

Exilpremier schätzt Tschechiens Unterstützung für Tibeter

Die Tschechische Republik und die Samtene Revolution von 1989 seien eine Inspiration für die tibetischen Bürger in ihrem Freiheitskampf. Das sagte der Vorsitzende der tibetischen Exilregierung Lobsang Sangay am Mittwoch in Prag. Das Beispiel Tschechien zeigte, dass auch ein kleines Volk sich einem großen Land erfolgreich entgegenstellen könne.

Sangay kam mit dem Prager Oberbürgermeister Zdeněk Hřib (Piraten) zusammen. Bei ihrem Treffen schätzte er, dass der Prager Magistrat und weitere 700 Kommunen in Tschechien die tibetische Flagge gehisst werden, um an den Jahrestag des tibetischen Aufstandes gegen die Repression durch China zu erinnern und die Tibeter in ihrer Unabhängigkeitsbewegung zu unterstützen.

Polizei durchsucht Kapsch-Zentrale in Tschechien

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen eine Razzia in der Tschechien-Zentrale der Kapsch AG durchgeführt. Auch die Wohnung des Generaldirektors wurde durchsucht. Darüber berichtete das öffentlich-rechtliche Tschechische Fernsehen. Anschließend wurde bekanntgegeben, dass die Polizei in diesem Zusammenhang zudem das Rathaus des Stadtteils Brno / Brünn Mitte sowie das Büro des Ano-Vizeparteichefs Jaroslav Faltýnek durchsucht hatte.

Die österreichische Kapsch AG betreibt seit 2007 das elektronische Mautsystem in Tschechien. Ab 2019 soll das Konsortium SkyToll/Czechtoll das System übernehmen. Die Kapsch AG hatte zwar die Annullierung des Vertrags mit dem Konsortium beim Kartellamt beantragt, das Amt wies aber die Beschwerde zurück.

Blumengarten in Kroměříž bleibt in Staatsbesitz

Im Streit um den Blumengarten im mährischen Kroměříž / Kremsier musste die katholische Kirche vor Gericht eine Niederlage einstecken. Laut dem Olmützer Erzbistum gehört die Parkanlage untrennbar zum Schlossareal, das sich seit der Restitution nach der Wende wieder in Kirchenbesitz befindet. Das Kreisgericht in Olomouc / Olmütz widersprach dem in seinem Urteil jedoch und bestätigte die Ansprüche des Staates auf die Parkanlage.

Der Blumengarten von Kroměříž wurde 1998 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt. Nach 1948 wurde das Schlossareal von Kroměříž samt dem Blumengarten enteignet, nach der Restitution blieb der Park jedoch in der Verwaltung des staatlichen Denkmalschutzamtes.

Peter Fonda wird bei Febiofest ausgezeichnet

Easy-Rider-Star Peter Fonda soll beim diesjährigen Febiofest für sein filmisches Lebenswerk ausgezeichnet werden. Dies gaben die Organisatoren des Prager Filmfestivals am Donnerstag bekannt. Der US-Schauspieler soll das Festival am 21. März feierlich eröffnen.

Der gebürtige New Yorker Fonda steht seit den 1960er Jahren vor der Kamera, unter anderem spielte er in den Filmen Easy Rider, Ulee’s Gold oder Born to be Wild. Der 79-Jährige wurde bisher mit zwei Golden Globes ausgezeichnet.

Das Wetter am Freitag, 8. März

Am Freitag ist es teils heiter, teils bewölkt in Tschechien, vor allem im Westen des Landes ist mit Schauern zu rechnen. Dabei kühlt es ordentlich ab. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 9 bis 13 Grad Celsius.

07-03-2019