Kamelien mit bunter Vergangenheit

17-02-2020

Rot, weiß und rosa blühen die Kamelien, die derzeit im Gewächshaus und der Orangiere der Burg im südmährischen Lysice / Lissitz besichtigt werden können. Die ausgestellten Bäumchen sind 250 Jahre alt und stammen ursprünglich aus Dresden. Von dort wurden sie kurz vor dem verheerenden Bombardement im Februar 1945 nach Mähren gebracht.

In dieser Serie stellt Radio Prag jede Woche ein Foto vor, das ein aktuelles Ereignis illustriert.