Museen und Konzertsäle anstatt Hochöfen

16-11-2018

Dolní Vítkovice (Foto: Ondřej Tomšů)Dolní Vítkovice (Foto: Ondřej Tomšů) Es ist wohl das größte Revitalisierungsprojekt alter Industrieanlagen auf tschechischem Boden: der Umbau des Hüttenareals von Dolní Vítkovice im mährisch-schlesischen Ostrava / Ostrau. Aus Kohlegruben, Kokerei und Hüttenwerk sind Konzertsäle, Museen und Cafés geworden. Selbst eine Kletterwand lässt sich dort finden. An dem Projekt haben tschechische Spitzenarchitekten unter der Führung von Josef Pleskot gearbeitet.