Wer ist Wer bei Radio Prag

Chefredakteurin

E-mail: klara.stejskalova@rozhlas.cz

Klára StejskalováKlára Stejskalová Zum Rundfunk bin ich 1993 nach meinem Studium der Philosophie an der Karlsuniversität in Prag gekommen. Meine ersten Erfahrungen habe ich dort in der Redaktion des Auslandssenders gesammelt, in der ich ungefähr ein Jahr lang arbeitete. Danach wechselte ich in die Auslandsredaktion des „Radiožurnál“ – des ersten Programms der Inlandssendungen des Tschechischen Rundfunks. Von da aus habe ich begonnen, die Welt zu entdecken. Mit den Jahren habe ich viele Länder bereist, von Gipfeltreffen, Wahlen und sogar aus dem Vatikan berichtet. Das war, als sich die Welt von Papst Johannes Paul II. verabschiedete. Mein Schwerpunkt lag auf der Türkei, Italien und den deutschsprachigen Ländern.

Als die schönste Zeit meiner bisherigen Journalistenlaufbahn empfinde ich die vier Jahre als Korrespondentin des Tschechischen Rundfunks in Berlin.

In den Jahren 2006–2010 und 2014–2016 leitete ich die Auslandsredaktion des Tschechischen Rundfunks. Seit September 2016 bin ich Chefredakteurin von Radio Prag. Früher vermittelte ich mit meinem Team den Tschechen das Geschehen im Ausland. Jetzt ist es andersherum, und ich sende mit meinen Kollegen Berichte darüber in die Welt, was in Tschechien passiert. Gleich geblieben ist aber, dass mir die Arbeit immer auch ein Hobby war. Ich war stets darauf bedacht, dass meine Reportagen ebenso wie die Reportagen meines Teams, den Hörern Spaß machen.

Und was macht mir in meiner Freizeit Spaß? Mit meiner Familie zusammen zu sein, mit meinen Freunden, zu reisen, interessante Bücher zu lesen, in die Oper oder aber auch zu einem Fußballspiel zu gehen. Ich habe das Glück, dass ich manche Hobbys auch mit meiner Arbeit gut verbinden kann.

   Inhalt

Beiträge des Autors