Die Geschichte von Radio Prag Radio Prag 75 Jahre

 
 

Ein Wort zur Einführung

75 Jahre sind im Leben einer Rundfunkstation eine lange Zeit. Verglichen mit dem menschlichen Leben bedeutet sie vier Generationen. Und da der Mensch schnell vergisst, stellt der 75. Geburtstag von Radio Prag einen willkommenen Anlass dar, sich an all die Zeiten zu erinnern. Sie waren bewegt und abwechslungsreich. Es gab Zeiten, auf die wir stolz sein können, aber auch solche, für die wir uns nun schämen. Aber so ist der Lauf der Dinge. Miroslav KrupičkaMiroslav Krupička

Man mag glauben, dass die Rekonstruktion der Geschichte von Radio Prag dank der Archive einfach ist, aber dem war nicht so. Die Archive sind unvollständig, unsortiert und viele Details ließen sich nur mit Hilfe von Zeugenaussagen erfahren. Ein besonderer Dank gilt den Veteranen der Kurzwellensendungen der Vorkriegszeit - der in Prag lebenden Bozena Danesová-Trojanová, der in Deutschland lebenden Helena Kronská-Stepanová und der in Großbritannien lebenden Ivana Jelínková, die uns mit ihren Erinnerungen halfen. Ebenso möchte ich meinen gegenwärtigen und ehemaligen Kolleginnen und Kollegen von Radio Prag und dem Tschechischen Rundfunk danken, die zur Aufarbeitung einiger Stellen der bereits vergessenen Geschichte beitrugen.

Es heißt, es ist nützlich, die Vergangenheit zu kennen, um zu wissen, wohin man geht. Bei einem Blick auf die Geschichte des Senders Radio Prag lässt sich feststellen, dass er bis heute alle Irrungen und Wirrungen der Geschichte überlebte. Seine Ambition ist es nicht, eine globale Informationsquelle über alles und für alle zu sein. Er wird ein kleiner Sender bleiben, der darüber informiert, was in der tschechischen Politik, Wirtschaft und Kultur so alles geschieht. Es wird die "Stimme der Tschechischen Republik" in der Welt sein und das ist wichtig. Es ist nützlich, ein solches Radio zu haben, dass Ihnen stets aktuelle Nachrichten aus Prag z.B. in Amerika anbietet. Und dafür benötigt man so wenig - einen Rundfunkempfänger! Die Technologie hat sich natürlich geändert, aber das Radio als Medium wird immer seine Fans haben. Ich bin fest davon überzeugt, dass auch Radio Prag seine Zuhörer stets finden wird.

Nicht verpassen

Ähnliche Artikel

mehr...

Aktuelle Sendung in Deutsch