Alle Artikel Tagesecho

Zoo Prag: Fünf Tierspuren für die neue Saison

02-04-2012 16:23 | Martina Schneibergová

Foto: Martina Schneibergová Der Prager Zoo ist nicht nur unter den Pragern, sondern vor allem auch unter den ausländischen Touristen recht populär. Im Tierpark sind zurzeit rund 5000 Tiere zu sehen. Dank seiner günstigen Lage am hügeligen rechten Moldauufer und seiner modernen Gestaltung zieht der Zoo in den letzten Jahren immer mehr Tierfans an. Am vergangenen Samstag wurde hier die 81. Saison mit einigen Neuheiten feierlich eröffnet.  mehr...

Mehr Rechte für die Patienten: Reformgesetze zum Kranken- und Rettungsdienst in Kraft getreten

02-04-2012 16:23 | Markéta Kachlíková

Mehr Rechte für die Patienten: Zum 1. April sind in Tschechien drei Reformgesetze zum Kranken- und Rettungsdienst in Kraft getreten. Sie erweitern die Rechte der Patienten, legen ihnen aber ebenso neue Pflichten auf.  mehr...

Geschichte verbindet – Studenten treffen Zeitzeugen

30-03-2012 15:35 | Laura Staniszewski

Ernestine Meißner (Foto: ALFA) Die Geschichte des 20. Jahrhunderts erscheint den meisten Jugendlichen heutzutage fremd. Seit 2010 bietet das Collegium Bohemicum in Ústí nad Labem / Aussig Jugendlichen die Möglichkeit, Zeitzeugen zu treffen, die historische Ereignisse erlebt und überlebt haben. Am Donnerstag kamen Studenten nach Ústí, um die Geschichte der Stadt einmal durch die Perspektive von Zeitzeugen zu betrachten.   mehr...

Konferenz zur Kirchenrestitution – Diskussion geht weiter

30-03-2012 15:35 | Marco Zimmermann

Am Donnerstag fand im Senat des Tschechischen Parlaments eine Konferenz statt. Thema war ein Dauerbrenner der tschechischen Politik und Gesellschaft: Die Restitution des Kircheneigentums. Die kommunistische Tschechoslowakei hatte Besitz und Vermögen der Kirchen verstaatlicht. Seit der Wende versuchen nun der Staat und die Kirchen eine gemeinsame Lösung zur Entschädigung zu finden.  mehr...

Regierungsentwurf zum Referendum-Gesetz im Kreuzfeuer der Kritik

29-03-2012 15:37 | Lothar Martin

Wie in vielen europäischen Demokratien, so hat auch in Tschechien die Politikverdrossenheit zuletzt immer mehr zugenommen. Unterem anderen auch, um den Bürgern zu zeigen, dass man die Stimmungslage in der Bevölkerung durchaus ernst nehme, wird in den Politstuben deshalb wieder vermehrt über die Einführung eines Gesetzes über Referenden diskutiert. Am Mittwoch hat nun die Regierung Nečas ihren Entwurf zu diesem Thema auf den Tisch gelegt – ein Entwurf, an dem sich schon jetzt die Geister scheiden.  mehr...

Schritt für Schritt ins Nachbarland

29-03-2012 15:37 | Laura Staniszewski

Kinder sind am aufnahmefähigsten, wenn sie eine fremde Sprache lernen. Wer also früh beginnt, dem fällt der Zugang zu einer neuen Sprache leichter. Die Organisation Tandem in Regensburg unterstützt seit 2006 die Zusammenarbeit zwischen deutschen und tschechischen Kindergärten. Diese sollen die Kinder von Anfang an mit der Sprache und der Kultur des Nachbarlandes vertraut machen. Radio Prag hat sich über das neueste Projekt von Tandem informiert.  mehr...

„Das Wir-Gefühl soll gestärkt werden.“ Mensch-ärgere-dich-nicht-Turnier 2012

28-03-2012 16:28 | Laura Staniszewski

Foto: Archiv der Stadt Nabburg Wie oft sagt man nach einer Partie eines bekannten Gesellschaftsspiels: „Mensch, ärgere dich nicht!“ Kinder tschechischer sowie deutscher Schulen brauchen sich auf dem diesjährigen Brettspielturnier sicher nicht ärgern. Auch dieses Jahr sind wieder viele Schulen der Oberpfalz sowie deren Partnerschulen in der Tschechischen Republik, der Einladung der Stadt Nabburg gefolgt. Einen ganzen Tag lang steht der 29.März dann unter dem Motto: „Mensch, ärgere dich nicht.“ Radio Prag hat sich bei dem Veranstalter Rainer Christoph über das Turnier informiert.   mehr...

Fall Janoušek bringt Prager Polizei in Schwierigkeiten

28-03-2012 16:28 | Marco Zimmermann

Roman Janoušek (Foto: TV Prima) Der Skandal um den Geschäftsmann Roman Janoušek und seine abgehörten Gespräche mit dem damaligen Oberbürgermeister Pavel Bém zieht Kreise, die nun die Polizeiverwaltung erreichen. Polizeipräsident Petr Lessy hat wegen Unregelmäßigkeiten bei den Ermittlungen gegen Janoušek nach seiner Fahrerflucht am vergangenen Freitag den Chef der Prager Polizei, Martin Vondrášek, zum Rücktritt aufgefordert. Lessys eigener Stellvertreter, Vladislav Husák, hat diesen Schritt bereits vollzogen.  mehr...

Astronomische Uhr erstrahlt in neuem Glanz: Philosoph, Engel, Sternforscher Chronist kehren zurück

27-03-2012 16:08 | Lothar Martin

Eine touristische Attraktion in Prag aber erstrahlt schon seit ein paar Tagen in ihrem neuen Gewand: die astronomische Uhr, der Orloj, hat eine weitere Sanierung erfahren. Was wurde repariert und wer präsentiert sich den Besuchern am Prager Rathaus nun in frischen Farben?  mehr...

Deutsche Firmen: Tschechien ist wieder der attraktivste Standort in Mittel- und Osteuropa

27-03-2012 16:08 | Markéta Kachlíková

Foto: ČRo 7 - Radio Prag Zwei Drittel der deutschen Firmen in Tschechien sehen die Wirtschaftsaussichten in Tschechien stabil oder positiv, 65 Prozent würden hier wieder investieren. Das geht aus einer aktuellen Konjunkturumfrage der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer (DTIHK) unter über 150 Firmen hervor. Die eigene Geschäftslage bewerten die deutschen Unternehmen mehrheitlich positiver als die allgemeine Wirtschaftsentwicklung in Tschechien. Der Optimismus ist gegenüber dem Vorjahr deutlich abgeflaut. Dennoch ist Tschechien aus Sicht der hiesigen Investoren der attraktivste Investitionsstandort in Mittel- und Osteuropa. Radio Prag sprach darüber mit dem Leiter der Abteilung Unternehmenskommunikation der DTIHK, Hannes Lachmann.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Mai 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

April 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

März 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch