Alle Artikel Tagesecho

20 Filme, 15 Länder, 5 Tage: Prager Kurzfilmfestival eröffnet

18-01-2012 15:04 | Lena Drummer

Am Mittwochabend wird das Prager Kurzfilmfestival eröffnet. Im Kino Světozor in der Nähe des Wenzelsplatzes werden in den kommenden fünf Tagen zahlreiche tschechische, aber auch internationale Kurzfilme vorgeführt. In dem Wettbewerb um den Preis der Jury stehen Filme aus 15 Ländern.  mehr...

MUS-Affäre: Tschechien wartet vorerst Schweizer Berufungsentscheid ab

18-01-2012 15:04 | Lothar Martin

In Fragen der internationalen Gerichtsbarkeit hat Tschechien offensichtlich immer noch Nachholbedarf. Seit ihrer Gründung vor 19 Jahren hat die junge Republik bei internationalen Schiedsgerichten schon mehrere Verfahren verloren, und auch in einem neuen Fall glänzt die tschechische Justiz nicht gerade mit Bestnoten. Die Rede ist von der der Affäre um die tschechische Kohlegesellschaft Mostecká uhelná společnost (MUS), bei der sich der tschechische Staat in einem Strafprozess, der seit Oktober vorigen Jahres in der Schweiz geführt wird, auch einmal einige Milliarden Kronen zurückholen könnte. Nach unnötigen Versäumnissen der hiesigen Staatsanwaltschaft aber unternimmt die Regierung Nečas nun einiges, um retten, was zu retten ist.  mehr...

Eier aus Polen und Ungarn wurden vom tschechischen Markt genommen

17-01-2012 14:42 | Lothar Martin

Seit dem 1. Januar dürfen in Europa nur noch Eier von Legehennen verkauft werden, die auch genügend Platz zum scharren haben. Das schreibt eine EU-Verordnung vor. Diese Richtlinie wird aber nach wie vor nicht in allen EU-Ländern umgesetzt, gleich ein Dutzend von ihnen hat die verbotene Legebatterie noch nicht abgeschafft. Der Verkauf von Eiern und Eierprodukten aus der Batteriekäfighaltung ist demnach jetzt illegal. Tschechien unternimmt einiges, um sich vor dem Import solcher Eier zu schützen.  mehr...

Kontrolleure beanstanden 15 Prozent der tschechischen Lebensmittel

17-01-2012 14:42 | Marco Zimmermann, Sylvia Schmidt

Hört man im Ausland von tschechischen Lebensmitteln, so kommt einem zuerst Bier in den Sinn, dicht gefolgt von Gulasch und Knödeln. Natürlich ist das längst nicht alles, die tschechische Lebensmittelindustrie hat noch viel mehr Produkte im Angebot. Im vergangenen Jahr wurden aber etwa 15 Prozent der heimischen Erzeugnisse von Lebensmittelkontrolleuren beanstandet.  mehr...

Karlsuniversität stellt neue Webseite über Jan Palach vor

16-01-2012 15:48 | Markéta Kachlíková

Jan Palach Vor 43 Jahren, am 16. Januar 1969, brannte beim Prager Wenzelsplatz eine menschliche Fackel. Der 20-jährige Philosophiestudent Jan Palach hatte sich aus Protest gegen die sowjetische Okkupation der Tschechoslowakei selbst verbrannt, um seine Nation aus der sich verbreitenden Lethargie zu wecken. Seinen schweren Brandverletzungen erlag er drei Tage später im Krankenhaus. An Jan Palach wird dieser Tage mit mehreren Gedenkveranstaltungen erinnert. In diesem Rahmen wird am Montag im Prager Karolinum auch ein neues Multimedienprojekt der Karlsuniversität vorgestellt.  mehr...

Tschechen jubeln über Handball-Sieg und bei tollem Biathlon-Weltcup

16-01-2012 15:48 | Lothar Martin

Foto: ČTK Auch am vergangenen Wochenende ging es in Tschechien wieder sehr sportlich zu. Bei guten Schneeverhältnissen lockten die Wintersportorte der Mittelgebirge Tausende Freizeitsportler zum Skilaufen an, im mährischen Nové Město na Moravě gab sich die Weltelite im Biathlon gleich an fünf Tagen ein Stelldichein. Die tschechischen Biathleten blieben bei den sechs Weltcup-Rennen zwar vieles schuldig, stark applaudiert wurde aber trotzdem im neuen Schmuckkästchen der Böhmisch-Mährischen Höhe. Erst recht gejubelt wurde hunderte Kilometer südlich im serbischen Niš, wo die tschechischen Handballer zum EM-Auftakt einen 27:24-Sieg über Deutschland feierten.  mehr...

20 Jahre in der Weltkulturerbe-Liste: Tschechische Unesco-Städte feiern

16-01-2012 15:48 | Martina Schneibergová

Schloss Litomyšl Zwölf tschechische Sehenswürdigkeiten tragen das Attribut des Unesco-Weltkulturerbes. Die ersten drei Städte wurden vor 20 Jahren in die Weltkulturerbeliste der Unesco eingetragen. Im Jahr 2012 wird es deshalb viele Feierlichkeiten rund um die Sehenswürdigkeiten geben.  mehr...

Tschechische Forscher nähren Hoffnung für bessere Anti-Krebs-Präparate

13-01-2012 15:15 | Lothar Martin

Illustrationsfoto Die häufigste Methode bei der Behandlung der Krebserkrankung ist die Chemotherapie. Weil aber bei dieser Behandlungsmethode in der Regel toxische Stoffe zur Wirkung kommen, fühlen sich die Patienten nach jeder Sitzung zumeist kraftlos und übel. Nun aber können sie hoffen, dass zukünftig bei einer solchen Chemotherapie mildere Stoffe verwendet werden, die eine den Körper weit mehr schonende Behandlung ermöglichen. Diese Hoffnung nähren besonders auch tschechische Wissenschaftler, die gleich an zwei Erfolg versprechenden Forschungen beteiligt sind.  mehr...

Iranische Filme begeistern Prager Publikum

13-01-2012 15:15 | Sylvia Schmidt

Seit diesem Mittwoch laufen im Prager Kino Světozor die iranischen Filmfestspiele. Gezeigt wird eine breite Auswahl von iranischen Filmen, die sich mit verschiedensten Aspekten der iranischen Gesellschaft und Kultur auseinandersetzen.  mehr...

Nationalpark Böhmerwald: Kernzone soll erweitert werden

12-01-2012 15:15 | Markéta Kachlíková

Langjährige Streitigkeiten begleiten die Debatten zum künftigen Gesetz über den Nationalpark Šumava / Böhmerwald. Am Mittwochabend wurde eine Übereinkunft erreicht, der zufolge auf einem Gebiet, das 22 Prozent des Nationalparks ausmacht, die so genannte Kernzone entsteht, in der jeder Eingriff des Menschen in den Naturprozess ausgeschlossen ist. Zurzeit umfasst diese Schutzzone 13 Prozent des Nationalpark-Territoriums. Das Umweltministerium bezeichnet die Variante als einen Kompromiss, die Umweltbewegung Duha indes spricht von einem Ultimatum des Ministeriums.  mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Februar 2012

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829

Januar 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Dezember 2011

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch