Alle Artikel Tagesecho

EU-Kommission: Tschechischer Rüstungskauf verletzt das Wettbewerbsrecht

29-10-2010 14:14 | Christian Rühmkorf

Casa-Flugzeug Vier Flugzeuge und dreieinhalb Milliarden Kronen – das ist der Stein des Anstoßes für die EU-Kommission. Sie will die Tschechische Republik vor dem Europäischen Gerichtshof verklagen, weil das Prager Verteidigungsministerium beim Kauf dieser Transportflugzeuge auf eine europaweite Ausschreibung verzichtet hat. Ein Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht, eine überflüssige Belastung des tschechischen Steuerzahlers, heißt es aus Brüssel. Darüber sprach Till Janzer mit Christian Rühmkorf.   mehr...

Neun Todesopfer bei nächtlichem Großbrand in Prag

27-10-2010 16:43 | Patrick Gschwend

Foto: ČTK In der Nacht auf Mittwoch brach in einem ehemaligen Bahngebäude unmittelbar neben dem Busbahnhofs Prag-Florenc ein Feuer aus. Die traurige Bilanz: acht Tote und zwei Verletzte. Es handelt sich um einen der tragischsten Brände in Tschechien in den letzten 20 Jahren.   mehr...

Haushaltsberatungen: Regierung lässt legislativen Notstand ausrufen

27-10-2010 16:43 | Till Janzer

Senat Die tschechische Regierung ist im Verzug: Bis Weihnachten muss sie den Haushalt für das kommende Jahr durchs Parlament bringen. Die erste Lesung im Abgeordnetenhaus hat am Mittwoch begonnen. Da sich Regierung und oppositionelle Sozialdemokraten im Vorfeld nicht über das Vorgehen einigen konnten, will das Mitte-Rechts-Kabinett von Premier Nečas nun den legislativen Notstand ausrufen. Die Sozialdemokraten drohen wiederum mit einem Gang vor das Verfassungsgericht.   mehr...

Keine Langeweile: Schloss Hluboká attraktivstes Touristenziel in Tschechien

27-10-2010 16:43 | Martina Schneibergová

Schloss Hluboká Das südböhmische Märchenschloss Hluboká / Frauenberg ist das attraktivste Touristenziel in Tschechien. Der neogotische Adelssitz siegte in einem Wettbewerb, der von der staatlichen Tourismus-Agentur CzechTourism organisiert wurde. Über das beste Touristenangebot entschied die Öffentlichkeit in einer Umfrage auf dem Internetportal der Agentur. Die Resultate wurden am Dienstag bekannt gegeben.   mehr...

Geburtsstadt Zlín als Inspiration: Antonín Bajaja mit Staatspreis für Literatur ausgezeichnet

26-10-2010 | Martina Schneibergová

Antonín Bajaja (Foto: ČTK) Staatspreise für Künstler hat es in der Tschechoslowakei schon vor der Wende gegeben. Die Kriterien für deren Verleihung waren aber bei weitem nicht künstlerischer Art. 1993 führte der damalige Kulturminister und Publizist Pavel Tigrid nach einer kurzen Zäsur die Staatspreise für Kultur wieder ein. Seitdem werden sie in den Tagen um den Staatsfeiertag am 28. Oktober vergeben. Am Montag hat Kulturminister Besser die diesjährigen Staatspreise verliehen.  mehr...

Bildungsminister plant Einschreibegebühren – Unis und Studenten reagieren ablehnend

26-10-2010 | Till Janzer

Foto: www.vse.cz Seit Jahren wird in Tschechien bereits über die Einführung von Studiengebühren gestritten. Die neue Mitte-Rechts-Regierung beschloss dann im Frühjahr in ihren Koalitionsverhandlungen die Einführung der Gebühren im Jahr 2013. Doch Bildungsminister Dobeš hat mittlerweile noch einen anderen Plan: Ab kommendem Studienjahr sollen die Studenten bereits Einschreibegebühren entrichten.  mehr...

„Two“ – Fotografien von Erwin Kneihsl in der Prager Galerie SVIT

26-10-2010 | Daniel Kortschak

Erwin Kneihsl: „Akademie der Wissenschaften, Riga“ (Foto: www.svitpraha.org) Der 1952 in Wien geborene Erwin Kneihsl lebt und arbeitet in Berlin. Doch zu den Leidenschaften des Fotografen gehört auch das Reisen und so sind einige seiner Werkzyklen in Brünn entstanden. Zurzeit ist ein Teil davon neben anderen Werken in der Galerie SVIT in Prag-Smíchov zu sehen.  mehr...

Geburtstagsfeier: Zehn Jahre Tschechisches Zentrum in München

25-10-2010 15:33 | Christian Rühmkorf

Tschechisches Zentrum München In München gibt es schon seit zehn Jahren ein Tschechisches Zentrum – ein Pendant zum deutschen Goethe-Institut. Grund genug zu feiern. Was das Publikum am kommenden Mittwoch erwartet, darüber sprach Christian Rühmkorf mit Zuzana Jürgens, der Leiterin des Tschechischen Zentrums.   mehr...

Sozialdemokraten übernehmen Macht im Senat: Verhandlungen oder „keine Gnade“?

25-10-2010 15:33 | Till Janzer

Zdeněk Škromach (Foto: ČTK) Die Regierungskoalition von Premier Petr Nečas hat bei den Teilwahlen zum Senat einen deutlichen Dämpfer erlitten. Sie verlor ihre Mehrheit im Oberhaus des tschechischen Parlaments an die sozialdemokratische Opposition: Bei den Stichwahlen über ein Drittel der Senatssitze eroberte die ČSSD insgesamt zwölf Posten.   mehr...

Süßer Start ins Arbeitsleben: Die soziale Konditorei „Cukrárna“

25-10-2010 15:33 | Martina Schneibergová

Konditorei „Cukrárna“ (Foto: Martina Schneibergová) Apfeltorten, Honigkuchen, aber auch Mascarpone mit Mango: Die Konditorei bietet eine Auswahl von klassischen tschechischen Desserts sowie einige Delikatessen italienischer oder französischer Art. Von den anderen Konditoreien unterscheidet sich die Neueröffnung im Prager Stadtzentrum dadurch, dass sie Menschen mit geistiger Behinderung beschäftigt. Vorige Woche wurde die Konditorei „Cukrárna“ feierlich eröffnet.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Dezember 2010

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

November 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Oktober 2010

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch