Alle Artikel Tagesecho

Kunstpreis zur deutsch-tschechischen Verständigung an Petr Pithart

12-10-2010 18:30 | Daniel Kortschak

Petr Pithart ist neben Václav Havel einer der bekanntesten Dissidenten in Tschechien. Der Jurist und Mitunterzeichner der Charta 77 hat 1989 das Bürgerforum (Občanské forum) mitbegründet. Von 1990 bis 1992 war er Regierungschef der tschechischen Teilrepublik in der föderalen Tschechoslowakei, danach zweimal Präsident des Oberhauses des Tschechischen Parlaments. Im Jahr 1995 unterzeichnete Pithart das tschechisch-sudetendeutsche Protokoll „Versöhnung – Smíření 95“. Am Dienstag ist dem Jura-Dozenten an der Prager Karlsuniversität und christdemokratischen Senator in Leipzig der diesjährige Kunstpreis zur deutsch-tschechischen Verständigung verliehen worden. Radio Prag hat darüber mit Peter Becher, dem Geschäftsführer des Adalbert-Stifter-Vereins in München gesprochen.  mehr...

Ministerpräsident Platzeck: Erinnerungsarbeit ist auch im 21. Jahrhundert sehr wichtig

12-10-2010 18:30 | Lothar Martin

Matthias Platzeck (Foto: Sebastian Gabsch) Am Montag und am Dienstagvormittag war der brandenburgische Ministerpräsident Matthias Platzeck zu Besuch in Tschechien. Zu den Inhalten seiner Reise stand der brandenburgische Landesvater beim Pressegespräch in der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer in Prag auch Radio Prag Rede und Antwort.  mehr...

Filmemacher aus Hamburg und Prag zeigen ihre Werke im Kino Ponrepo

12-10-2010 18:30 | Christian Rühmkorf

Hamburg und Prag begehen 20 Jahre Städtepartnerschaft. Radio Prag hat schon über einige Veranstaltungen berichtet. In den kommenden vier Tagen werden Hamburger und Prager Filmemacher einige ihrer Werke vorstellen, und zwar im Nationalen Filmarchiv in Prag. Hamburger Tandem nennt sich das. Der erste Teil fand schon im Sommer in Hamburg statt. Über die Prager Filmaktion sprach Christian Rühmkorf mit dem Filmhistoriker Milan Klepikov vom Nationalen Filmarchiv.  mehr...

Ende nach über 100 Jahren: 50-Kronen-Schein hat ausgedient

11-10-2010 15:35 | Daniel Kortschak

50-Kronen-Münze (Foto: ČTK) Seit über 100 Jahren tragen ihn die Einwohner von Böhmen, Mähren und Mährisch-Schlesien in ihren Geldbörsen: den 50-Kronen-Schein. Im kommenden Frühjahr hat er ausgedient und wird durch die schon jetzt weit verbreiteten Münzen ersetzt.   mehr...

Ex-Präsident Havel: Mit dem Kult des Gewinns verschwindet Demut

11-10-2010 15:35 | Martina Schneibergová

Václav Havel (Foto: ČTK) Der tschechische Ex-Präsident Václav Havel gilt wenigstens in einem Teil der tschechischen Gesellschaft immer noch als unfehlbare Autorität. Nach einer längeren Zeit ließ der Ex-Präsident dieser Tage wieder in den Medien von sich hören. Zur Eröffnung der internationalen Konferenz Forum 2000 warnte Havel die Menschheit vor Hochmut und dem Streben nach kurzfristigem Gewinn.   mehr...

Hamburger Literaturexport in Prag - Der Schriftsteller Stefan Beuse liest

11-10-2010 15:35 | Christian Rühmkorf

Stefan Beuse (Foto: www.stefanbeuse.de) Hamburg und Prag feiern 20 Jahre Städtepartnerschaft. Diese Tatsache macht auch vor der Literatur nicht Halt. Zurzeit weilt der Hamburger Schriftsteller Stefan Beuse als Stipendiat des Prager Literaturhauses in der Moldau-Stadt. Am Montagabend wird er für das Prager Publikum lesen. Christian Rühmkorf hat kurz vor der Sendung mit Stefan Beuse gesprochen.   mehr...

Prag gegen Südmähren: Streit um Muchas Epos spitzt sich zu

08-10-2010 15:36 | Martina Schneibergová

Slawisches Epos Das hatte der Maler Alfons Mucha zweifelsohne nicht geahnt, als er vor etwa 80 Jahren dem tschechischen Volk sein Monumentalwerk über die Slawengeschichte überreichte. Um den Gemäldezyklus oder eher um den Ort, wo er ausgestellt werden soll, wird seit langem ein Streit geführt. Der Kampf um das Epos zwischen Prag und der mährischen Stadt Moravský Krumlov / Mährisch Krumau hat sich in diesen Tagen zugespitzt.   mehr...

Jockeyidol Váňa erhält Denkmal der Großen Pardubitzer Steeplechase

08-10-2010 15:36 | Lothar Martin

Josef Váňa (Foto: Filip Jandourek) Am Sonntag findet in der Elbestadt Pardubice / Pardubitz wieder das Pferderennen statt, das gleichermaßen beliebt wie umstritten ist: die Große Pardubitzer Steeplechase. Sie galt jahrelang als das schwierigste Hindernisrennen in Europa, was sie aus gewisser Sicht auch noch ist. Auf jeden Fall aber ist sie ein Pferderennen mit einer sehr langen Tradition. In diesem Jahr wird die Steeplechase zum 120. Male ausgetragen.   mehr...

Afghanistan, Diplomatie und Radar: Außenminister Schwarzenberg in den USA

07-10-2010 16:38 | Christian Rühmkorf

Washington Die amerikanische Außenministerin Hillary Clinton zeigte sich erfreut, als ihr der tschechische Amtskollege Karel Schwarzenberg mitteilen konnte: Die Tschechische Republik wird ihr Afghanistan-Kontingent aufstocken. Das hatte am Mittwoch das Kabinett in Prag beschlossen. Dies und weitere Themen kamen in den vergangenen Tagen in Washington beim Arbeitsbesuch von Außenminister Schwarzenberg auf den Tisch.   mehr...

Drama über die Sudetengebiete: Juraj Herz´ Film „Habermann“ läuft an

07-10-2010 16:38 | Till Janzer

Foto: Bonton Der Film „Habermann“ ist die erste tschechisch-deutsch-österreichische Koproduktion zum Thema Krieg und Vertreibung. Noch vor seinem Kinostart ist der Film im Januar beim Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet worden. So erhielt der in der Slowakei geborene tschechische Regisseur Juraj Herz den Preis für die beste Regie und der Habermann-Darsteller Mark Waschke den Preis als bester Schauspieler. Am Donnerstag läuft der Film nun in Tschechien an, im November kommt er auch in die deutschen Kinos.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Oktober 2010

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2010

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

August 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch