Alle Artikel Tagesecho

Tschechischer Unterwelt-Boss in Mord an deutschem Unternehmer verstrickt?

04-10-2010 15:31 | Till Janzer

Radovan Krejčíř (Foto: www.rkrejcir.com) Der Name Radovan Krejčíř ist in Tschechien eigentlich jedem bekannt, der halbwegs aufmerksam das Geschehen verfolgt. Der milliardenschwere Unternehmer wird von der tschechischen Polizei gesucht, gilt als Boss der Unterwelt und ist aber vor der Justiz nach Südafrika geflohen. Krejčíř wurde schon zuvor in den Zusammenhang mit Morden und Entführungen gebracht. Nun soll er in den Mord an dem deutschen Geschäftsmann Uwe Gemballa verwickelt sein. Till Janzer hat sich darüber informiert.   mehr...

Tschechien reagiert auf Terrorwarnung der US-Regierung

04-10-2010 15:31 | Christian Rühmkorf

Flughafen Ruzyně verschärft Sicherheitsmaßnahmen (Foto: ČTK) Wie die amerikanische Nachrichtenagentur AP am Samstag berichtete, haben die USA eine allgemeine Terrorwarnung für Europa herausgegeben. Die Warnung soll bis zum 11. Januar kommenden Jahres gelten. Die Tschechische Republik reagierte auf die Warnung der USA mit Alarmbereitschaft und erhöhten Sicherheitsvorkehrungen.   mehr...

Gold verpasst, Silber gewonnen: Tschechiens Damen bei Basketball-WM gefeiert

04-10-2010 15:31 | Lothar Martin

Foto: ČTK Am Sonntagabend ist im westböhmischen Karlovy Vary / Karlsbad die 16. Basketball-Weltmeisterschaft der Frauen zu Ende gegangen. Es waren elf Tage, die die hiesigen Sportfans in einen wahren Begeisterungstaumel versetzten, da die tschechische Mannschaft alle mitriss. Nach mehreren packenden Spielen kämpften sich die Gastgeberinnen bis ins Finale, in dem sie dem hohen Favoriten USA ordentlich Paroli boten, aber 69:89 unterlagen. Die WM-Silbermedaille ist der größte Erfolg des tschechischen Basketballs seit 35 Jahren.   mehr...

Energie-Aufsichtsbehörde: Strom wird im kommenden Jahr erheblich teurer

01-10-2010 15:30 | Daniel Kortschak

Elektrische Energie wird in Tschechien im kommenden Jahr deutlich teurer. Soviel steht fest. Schuld daran ist die hohe Einspeisevergütung für Strom aus erneuerbaren Energiequellen. Doch wie tief Haushalte und Unternehmen im kommenden Jahr tatsächlich in die Tasche greifen müssen, darüber wird seit gut zwei Monaten heftig diskutiert. Der staatliche Stromriese ČEZ spricht von einem Preisanstieg bis zu 20 Prozent, Vertreter der Ökostromlobby hingegen prognostizieren eine Verteuerung um die fünf Prozent. Nun hat das staatliche Energie-Regulierungsamt (ERÚ) seine Schätzungen veröffentlicht.   mehr...

Euranet-Event in Brüssel: Radio Prag vertritt Tschechien

01-10-2010 15:30 | Gerald Schubert, Patrick Gschwend

Nächsten Mittwoch, am 6. Oktober, wird Radio Prag an einem großen Rundfunk-Event im Europäischen Parlament in Brüssel teilnehmen. Die geplante Veranstaltung läuft im Rahmen von Euranet. Worauf können sich die Besucher und auch die Hörerinnen und Hörer einstellen? Darüber sprechen wir nun mit Gerald Schubert, der Radio Prag in Brüssel vertreten wird.   mehr...

Lkw-Maut wird um 25 Prozent erhöht – Spediteure stellen jedoch Bedingungen

30-09-2010 16:11 | Martina Schneibergová

Die Spediteure müssen nächstes Jahr tiefer in die Tasche greifen. Die Lkw-Maut wird ab 2011 deutlich erhöht. Entsprechende Medienberichte hat Verkehrsminister Vít Bárta am Mittwoch bestätigt.   mehr...

„Das Filmfest“ – mit dem deutschsprachigen Film ans Limit

30-09-2010 16:11 | Christian Rühmkorf

Aus dem Film „Parkour“ Die besten Spiel- und Dokumentarfilme der letzten Zeit, darunter viele Berlinale-Streifen, und zwar aus Deutschland, Österreich und der Schweiz – das bietet „Das Filmfest“. 2010 tritt das etablierte Festival deutschsprachiger Filme unter neuem Namen auf: „Das Filmfest“ findet vom 6. bis 10. Oktober in den Prager Kinos Lucerna und Evald statt. Christian Rühmkorf sprach mit Organisatorin Klára Konečná.   mehr...

Hitler-, Himmler- und Heydrich-Puppen – In Tschechien werden Nazifiguren verkauft

29-09-2010 15:52 | Patrick Gschwend

Auf den ersten Blick sehen die Puppen aus wie Ken, der männliche Gefährte von Barbie. Die Figuren aber, die man in einigen tschechischen Geschäften für Modellwaren kaufen kann, tragen die Züge von führenden Nazis, wie Adolf Hitler oder Joseph Goebbels. Sammlerstücke oder Propagandamaterial? Diese Frage wird derzeit in Tschechien diskutiert.   mehr...

Neuer Erzbischof, altes Filmepos: Tag des Hl. Wenzel mit zwei Premieren

29-09-2010 15:52 | Martina Schneibergová

Hl. Wenzel (Foto: ČTK) An den populärsten böhmischen Landespatron, den heiligen Wenzel, wurde am Dienstag an verschiedenen Orten Tschechiens erinnert. Die St. Wenzel-Feierlichkeiten hatten in diesem Jahr zwei Höhepunkte: Zum einen die traditionelle große Wallfahrt in Stará Boleslav / Altbunzlau, dem Ort, wo der Přemyslidenfürst am 28. September 935 ermordet wurde. Zum anderen erlebte die Neufassung eines 80 Jahre alten Filmepos über den Nationalheiligen in Prag eine erneute Premiere.   mehr...

Basketball-WM in Tschechien: Tschechinnen kämpfen im Achtelfinale

27-09-2010 16:00 | Martina Schneibergová

Foto: ČTK Es ist zweifelsohne das größte Sportereignis des Jahres in Tschechien: Die Basketball-WM der Frauen, die am vergangenen Donnerstag in Brno / Brünn und in Ostrava / Ostrau eröffnet wurde. Die tschechischen Basketballspielerinnen haben ihr erstes Ziel bei der WM inzwischen erreicht: Sie haben sich ins Achtelfinale durchgekämpft.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

November 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Oktober 2010

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2010

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch